Home Allgemein Lesewochenende: 18.08. – 19.08.12
formats

Lesewochenende: 18.08. – 19.08.12

Ausgestellt am 18. August 2012,

arwynyale veranstaltet spontan ein Lesewochenende. Da das Wetter draußen sowieso viel zu heiß werden wird, habe ich mich gerade entschieden einfach mal mitzumachen und die Zeit in meiner schattigen Wohnung mit ein paar Büchern zu verbringen.
Wer auch dazustoßen möchte, kann sich gerne noch hier anmelden.
Begonnen hat die Challenge bereits heute um 10 Uhr, da ich aber ein ausgedehntes Frühstück hatte, werde ich erst jetzt teilnehmen. Dafür geht das ganze bis morgen um Mitternacht. Es liegen also noch gute 34 Stunden vor mir – genug Zeit zum lesen!

Updates gibt es wie immer in diesem Posting!

 

14:07 Uhr: 
Ich habe gestern bereits mit dem Buch “Die Bestimmung” von Veronica Roth begonnen. Ich bin jetzt exakt auf Seite 78 und dies wird demnach meine Startseite sein. Ich hoffe, dass ich das Buch dieses Wochenende schaffe und noch ein zusätzliches Buch beginnen kann.

15:15 Uhr:
Ich habe gerde die Sonnenstrahlen genossen und mich mit meinem Buch auf die Terasse gesetzt. Im Sonnenlicht lesen ist leider nur nicht ganz so einfach, deshalb habe ich lediglich 32 Seiten geschafft. Jetzt fahr ich erstmal für ein paar Stunden weg und heute Abend lese ich dann wieder.

21:14 Uhr:
Leider waren wir länger weg als geplant. Ab jetzt gehört der Abend aber komplett meinem Buch! Mal sehen, ob ich wieder bis Mitternacht aushalte. :)

23:46 Uhr:
Puh, war das jetzt anstrengend. Ich bin jetzt auf Seite 225 meines Buches, d.h. ich habe gerade gute 115 Seiten gelesen. Ich habe aber nicht durchgängig gelesen seit meinem letzten Update, sondern war zwischendurch auch mal am Laptop. Aber ich habe einen ungefähren Schnitt von einer Seite pro Minute geschafft, das finde ich doch ganz gut. ;) Jetzt gehts aber ins Bett und morgen früh lese ich dann in Ruhe weiter.

08:04 Uhr:
Guten Morgen! Bin zwar schon seit einer Stunde wach, aber habe gerade wenig Zeit. Da mein Mann noch schläft, kümmere ich mich gerade um unseren Sohn. Dementsprechend werde ich in den nächsten 2 Stunden wohl auch kaum etwas lesen. Also bis später dann!

12:06 Uhr:
Wie bereits vorausgesagt, habe ich in den letzten Stunden kaum gelesen. Ich bin gerade mal bis ca. Seite 300 gekommen. Jetzt ist mein Sohn allerdings wieder im Bett und ich nutze die nächsten zwei Stunden in vollen Zügen. Das heißt, ich lege mich jetzt mit einer Decke in den Garten und lese munter weiter.

18:16 Uhr:
Den Mittagschlaf meines Sohnes habe ich erfolgreich genutzt und bin jetzt auf Seite 412. Danach habe ich allerdings garnicht mehr gelesen, weil ich unterwegs war und wir zwischenzeitlich auch noch Pizza gemacht haben. Lecker! In einer Stunde etwa habe ich dann wieder Zeit und werde auch bis Mitternacht lesen. Mal schauen, welches Buch ich dann heute noch anfange, wenn ich mit “Die Bestimmung” fertig bin.

22:02 Uhr:
Geschafft! Ich habe gerade “Die Bestimmung” beendet, man bin ich stolz! :) Jetzt fange ich noch mit “Mörderische Pläne” von Kirsten Slottke an und lese eben solange, bis mir die Augen zufallen. Aber da es eh total heiß im Schlafzimmer ist, werde ich wohl tatsächlich bin Mitternacht durchhalten.

22:59 Uhr:
Nach knapp 20 Seiten gebe ich doch vorzeitig auf. Ich merke langsam, dass meine Aufmerksamkeit schwindet und leider ist die Schrift bei meiner aktuellen Lektüre so winzig, dass ich ständig in der Zeile verrutsche. Blöd. Trotzdem bin ich sehr zufrieden, denn ich habe insgesamt 422 Seiten gelesen, obwohl ich verspätet ins Lesewochenende gestartet bin. Es hat mir wieder sehr viel Spaß gemacht und ich freue mich aufs nächste gemeinsame Lesen mit anderen Bücherwürmern. Gute Nacht!

Ein Antwort

  1. Find ich toll, dass du kurzfristig noch mitmachst :) Wünsche dir viel Spaß beim Lesen.lg

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>