Home Bücherregal Neues im Bücherregal #3
formats

Neues im Bücherregal #3

Ausgestellt am 4. Februar 2012,

Heute bekommt ihr wieder einen Einblick in meine wöchentlichen Neuzugänge. Allerdings kann ich euch diesmal kein Foto präsentieren, da mein Handy kaputt gegangen ist und ich mir erstmal nächste Woche ein neues besorgen muss.

  • Achim Köppen, Horst Burger – Der Parzival-Code und die Externsteine: Dieses Buch habe ich durch eine Leserunde bei Lovelybooks bekommen. Da ich in der Nähe der Externsteine wohne und auch schon des öfteren dort war, habe ich mich sehr über dieses Buch gefreut!
  • Kimberly Derting – Ruf der verlorenen Seelen: Letzte Woche habe ich euch berichtet, dass ich mir den ersten Band der “Bodyfinder” Reihe gekauft habe. Diese Woche hat nun der ersehnte zweite Teil zu mir gefunden! Ich freue mich schon tierisch darauf, dieses Buch zu lesen.
  • Julie Kagawa – Plötzlich Fee (Herbstnacht): Ich lese derzeit den ersten Band von Plötzlich Fee und bin total begeistert. Den zweiten Band habe ich auch schon als eBook auf meinem Computer gespeichert. Ich hoffe ich komme bald dazu, alle Bände komplett zu lesen.
  • Laini Taylor – Daughter of Smoke and Bone (Zwischen den Welten): Ihr glaubt garnicht, wie überrascht ich über diesen Neuzugang bin. Ich hatte mich bei BloggDeinBuch für ein Exemplar beworben, aber eigentlich nicht mit einer Zusage gerechnet, da es wirklich sehr viele Bewerbungen gab. Umso mehr freuen ich mich natürlich, dass ich ausgewählt wurde und dieses (hoffentlich) tolle Buch lesen darf!
  • Ina Brinkmann – Herz Massaker: Bei diesem Buch hat mich der Klappentext ziemlich neugierig gemacht, denn dieser klingt richtig “krank”. (Zitat: “Ob Rasierklingen in Wasserrutschbahnen versteckt wirklich das ultimative Blutbad anrichten würden?”) Es ist einfach mal ein anderes Genre und vielleicht gefällt es mir ja.

Außerdem bekommt ihr morgen Abend meine Rezension zu “Apfeldiebe”. Ich werde mich nämlich jetzt mit meinem Sohn ins Bett kuscheln und die letzten paar Seiten lesen. Und dann muss ich mich wohl auch entscheiden, welches Buch als nächstes auf meinem Nachttisch landet.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>